top of page

Wein auf der Insel 2023

Auzug aus dem Lauffener Bote:


Bei strahlendem Sonnenschein genießen Weinliebhaber den Charme der Lauffener Rathausinsel.

Punkt 18 Uhr erklingt „Aus den Trauben in die Tonne“ aus dem 25 Mann starkem Gesangverein Urbanus unter der Leitung von Tabea Raith. Nach diesem Auftakt eröffnet zum ersten Mal die neue Lauffener Bürgermeisterin Sarina Pfründer gemeinsam mit der Württembergischen Weinprinzessin Birthe Meseke das 17. Wein auf der Insel. Sie endete mit einem Zitat von Klaus Kinski „Ich trinke nur mit Menschen, die ich mag. Bei Menschen, die ich nicht mag, trinke ich vorher.“ und führt fort: „Ich glaube, wir können hier alle gemeinsam trinken. Zum Wohl!“


Zum zwölften und letzten Mal richtete Ehrenvorsitzender und Mitbegründer der Weinbruderschaft Heilbronn e.V. Karl-Ernst Schmitt den beliebten Weincontest aus. Unterstützt wurde er von Bürgermeisterin Pfründer und der Weinprinzessin Birthe Meseke. Die fünf Teams stellten ihren Weinverstand unter Beweis, indem sie die Rebsorten zehn verschiedener Weine der vertretenen Weingüter bestimmten. Ungeschlagen der Titelverteidiger zum dritten Mal in Folge mit neun von zehn richtig erkannten Weinsorten ist der Gesangverein Urbanus. Unter Applaus des Publikums übergab Weinprinzessin Birthe Meseke den Präsentkorb. Auch die übrigen Teams hatten sich gut geschlagen und wurden ebenfalls mit Weinpräsenten belohnt: Auf Platz 2 mit acht von zehn erkannten Sorten kamen die Wine Guys. Platz 3 teilten sich die Spätschwimmer, Schorlefreunde Schönblick und Wine Not.

Quelle: https://www.lauffen.de/news?action=view_one_article&article_id=252764 aufgerufen am 06.09.2023; Fotos: Stadt Lauffen a.N.

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page