ÜBER UNS

Gegründet 1912, pflegt der nach St. Urban, dem Schutzpatron der Weinbauern, benannte Gesangverein Urbanus den Chorgesang in Lauffen seit über hundert Jahren.

Gerne stellen wir uns und unsere Aktivitäten auf diesen Seiten vor.

Urbanus in Zahlen

 

Stand 1.7. 2018:   39 aktive Sänger, zwischen 22 und 82 Jahren, Durchschnittsalter 58 J. davon 9 unter 50! und 7 über 70!

 

Insgesamt 199 Mitglieder, d.h. 153 "passive" Männer und 7 "passive" Frauen" und 39 Sänger. Gesamtdurchschnittsalter 62 Jahre

Ein Blick in die Zukunft des „Urbanus“

 

Reine Männerchöre werden immer rarer. Der Trend zum gemischten Chorgesang hält unvermindert an.
Der „Urbanus“ Lauffen kann sich glücklich schätzen, dass er auch im Jubiläumsjahr 2012 seinem Satzungsauftrag als reiner Männerchor nachkommen kann.

 Im Jubiläumsjahr 2012 besteht der Chor aus 36 Aktiven, die mit viel Motivation beim gemeinsamen Chorgesang dabei sind und in ihrer Heimatstadt einen wichtigen kulturellen Beitrag leisten.

Begeisterung für das Singen und den gemeinsamen Chorgesang wecken ist die Devise.

Eine attraktive Kinder- und Jugendarbeit ist schon seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil der Vereinsarbeit. Über Kooperationen mit Schulen, Musikschule usw. wird nachgedacht.

 

Der „kleine Chor“ des „Urbanus“ ist inzwischen ein wichtiger Baustein im Verein geworden. Er beschäftigt sich mit zeitgemäßem, modernem und auch fremdsprachigem Liedgut.

Projektchöre wie „Männer go Pop“ begeistern und bringen „Neue“ Sänger zum Chorgesang.

Es wird darauf geachtet, dass die Liedauswahl attraktiv für Zuhörer und Sänger ist. Auch zukünftig werden klassische Chorsätze und traditionelle Weinlieder beim Urbanus ihren festen Platz haben.